Wer hat meinen Käse bewegt? Verändere dich in einer sich verändernden Welt. Rezension

Wer hat meinen Käse bewegt? - Es ist eine Lesung, die auf leichte und witzige Weise dazu einlädt, sich mit einem innovativen Stil auf das Leben zu beziehen.

In Giuseppina Majanis weißem Mantel - Rückblick

Im weißen Kittel: Die Schönheit der Heilung ist allen, die im Gesundheitssektor arbeiten, ein vertrautes Konzept und alles andere als selbstverständlich.

Für zehn Minuten von Chiara Gamberale, Feltrinelli 2014 - Rückblick

Die Psychotherapeutin schlägt der Patientin, der Protagonistin des Buches, vor, zehn Minuten am Tag etwas zu tun, was sie noch nie getan hat ... Feltrinelli 2014

Einer flog über Ken Keseys Kuckucksnest (Roman von 1962) - Rückblick

Einer flog über das Kuckucksnest - Kesey beschreibt die Würde der Kranken, ihr Recht, Gefühle zu erfahren, ähnlich wie bei gesunden Menschen.